Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   FR   IT   SK   PT   NL   HU   FI   LA   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   ES   IS   RU   SV   NO   FI   IT   CS   DA   PT   HR   BG   RO   |   more ...

Saksa-suomi sanakirja

Online-Wörterbuch Finnisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-FinnischSeite 4 von 4  >>
Types of entries to display:     Linguistic help needed   Chat and other topics   Dictionary entries   Contribute!  

Finnish-German Translation Forum

Hier kannst du Fragen zu Übersetzungen stellen (auf Deutsch oder Finnisch) und anderen Benutzern weiterhelfen. Wichtig: Bitte gib den Kontext deiner Frage an!
Seite
|
#
| Suche | Richtlinien | Neue Frage stellen
THIS THREAD IS DISPLAYED IN ALL LANGUAGE PAIRS
Frage:
Vorschlag: Spezies-Fachgebiet » antworten
von Paul (AT), Last modified: 2020-10-04, 14:48  like +4 dislike  Spam?  
Wir haben mittlerweile ein ziemlich mächtiges Fachwörterbuch für Tier- und Pflanzenarten innerhalb von dict.cc aufgebaut. Ich denke, darauf können wir sehr stolz sein. Allerdings bringt das mittlerweile auch ein paar Nachteile in Bezug auf die Übersicht bei den Suchergebnissen mit sich. Es gibt viele Suchbegriffe, die mittlerweile unübersichtliche Ergebnisse liefern, weil viele sehr spezielle Tier- und Pflanzenarten sich mit Alltagsbegriffen vermischen. Beispiele: Atlantic, sticky, keule, shrub, Bohne, acker, Schneider, torpedo, affe, Schnabel, birnen, Schwarzer, drum

Ich habe mir daher überlegt, ob es sinnvoll sein könnte, eine spezielle Kennzeichnung einzuführen, die ich zur Gruppierung/Sortierung verwenden könnte. Es gibt ja das F-Fachgebiet, analog dazu könnte man ein S-Fachgebiet einführen. Die Beschreibung...
» vollständigen Text anzeigen
Antwort: 
Gute Idee!  #922517
von parker11 (DE), 2020-10-04, 14:50  like +1 dislike  Spam?  
Antwort: 
S-Fachgebiet: Ja, bin dafür.  #922518
von Wenz (DE), 2020-10-04, 15:12  like dislike  Spam?  
Aber Einträge wie hier:
pointed beak - spitzer Schnabel
= Subject "orn."
bleiben weiterhin möglich.
Das habe ich doch richtig verstanden?
Antwort: 
Eine wie immer großartige Idee!   #922519
von Carlota (DE/ES), 2020-10-04, 15:13  like dislike  Spam?  
Antwort: 
Sehr gute Idee!   #922520
von christinchen (DE), 2020-10-04, 15:32  like +1 dislike  Spam?  
Das ist einfach umzusetzen und wird auch sowohl dem Wörterbuch wie diesem wirklich tollen Fachteil gerecht.
Antwort: 
Gute Idee!  #922521
von aphoenix (US), 2020-10-04, 16:01  like dislike  Spam?  
Antwort: 
von Paul (AT), 2020-10-04, 17:06  like dislike  Spam?  
 #922522
4;Wenz: Genau, die bleiben wie bisher. Nur der "Spitzschnabel-Baumspäher" wird zusätzlich mit dem neuen Fachgebiet markiert (also dann [S] [orn.] ).
Antwort: 
o.k. Paul, danke!  #922524
von Wenz (DE), 2020-10-04, 17:29  like dislike  Spam?  
Antwort: 
von bogyman (DE), 2020-10-04, 23:50  like dislike  Spam?  
 #922537
Verstehe ich das richtig, dass man die entsprechenden Einträge dann nach einer Suchanfrage auch separat ein- und ausblenden könnte?
Antwort: 
von Paul (AT), 2020-10-05, 01:04  like +2 dislike  Spam?  
 #922540
Standardmäßig wären sie einfach unten gruppiert, allerdings nur Mehrworteinträge. Eine Möglichkeit zum Ausblenden halte ich eigentlich nach meinen ersten Tests nicht für nötig, könnte ich aber einbauen.
D. h. "Schäferhund" ohne Zusatz wäre weiterhin oben, "kurzstockhaariger Deutscher Schäferhund" wäre unten im Bereich Spezies-Mehrworteinträge.

Bei einem Suchbegriff wie "bubble" würde der Eintrag "Arctic barrel bubble [Retusa obtusa]" dadurch erst auf Seite 4 erscheinen. Es wäre daher denkbar, über dem unteren Balken zum Blättern auch einen Hinweis wie "xx Spezies-Einträge gefunden" einzublenden, mit einem Link, der nur die Spezies-Einträge zu diesem Suchbegriff anzeigt (analog zu dict.cc: augen subject:games - also "augen" nur im Fachgebiet "games", nur als Beispiel).
Aber auch ohne diesen Zusatzlink wäre die Gruppierung eine Verbesserung, auch wenn man erst bis zur Seite 4 blättern muss, denn dort hat man dann alle entsprechenden Einträge versammelt und bisher muss man alle 5 Seiten durchklicken und alle Einträge genau sichten, um alle Tiere und Pflanzen zu finden.
Antwort: 
Ich fände es auch gut.  #922541
von bommi (DE), 2020-10-05, 07:49  like dislike  Spam?  
Antwort: 
von bogyman (DE), 2020-10-05, 11:37  like +2 dislike  Spam?  
 #922543
ich finde die Idee auf jeden Fall auch gut!
Wobei ich als Biologe doch die eine odere andere Anmerkung machen möchte:
- So stellt z.B. eben der kurzstockhaarige Deutsche Schäferhund keine eigene Spezies dar, ebensowenig wie diverse Pferderassen etc.
- Wenn zwischen Tieren und Pflanzen unterschieden wird, müssten auch die Pilze in der Bezeichnung für das Fachgebiet extra genannt werden
- Da ja auch Familien, Ordnungen, Klassen etc. in dieses neue Fachgebiet integriert werden sollen, wäre der Begriff "Spezies" meiner Ansicht nach auch nicht ausreichend

Wie wäre es daher mit dem Namen: "Taxon" oder "Taxonomische Bezeichnung für Tiere, Pflanzen und Pilze (inkl. Zuchtformen/Rassen)"
Antwort: 
von Paul (AT), 2020-10-05, 12:35  like dislike  Spam?  
 #922545
Ja, das könnte ich mir auch gut vorstellen. Danke für den Vorschlag!
Antwort: 
von Paul (AT), 2020-10-15, 22:31  like dislike  Spam?  
 #922749
Nachdem der Vorschlag gut angenommen wurde und auch auf Rückfrage keine Gegenstimmen gekommen sind, werde ich die Vorbereitungsarbeiten in den nächsten Tagen abschließen und die Änderung freischalten.

Ich melde mich dann noch einmal, wenn der Prozess abgeschlossen ist und die Änderungen sichtbar sind.

Sollten vorübergehend Markierungen/Verschiebungen bei einzelnen Einträgen auftreten, die nicht konsistent sind, dann arbeite ich gerade daran - bitte um Geduld. Wenn alles nach Plan verläuft, dann wird diese Phase aber nur fünf Minuten dauern und kaum bemerkbar sein. ;-)
Antwort: 
Änderungen umgesetzt!  #922826
von Paul (AT), 2020-10-18, 17:20  like dislike  Spam?  
Die Änderungen sind jetzt für alle Einträge sichtbar. Bitte zukünftig bei allen Einträgen, die eine Tier-, Pilz- oder Pflanzenart darstellen, das Fachgebiet "T" vergeben!

Ich habe die Substantiv-Einträge aus den Fachgebieten bot, entom, fish, mycol, orn und zool in allen Sprachpaaren durchgeschaut und versucht einzuteilen. Die überwiegende Mehrheit der betreffenden Einträge ist damit klassifiziert, ein paar wenige Einträge wird es noch geben, die noch markiert werden könnten. Diese gern bei Gelegenheit markieren, das hat aber keine Eile. Die für die Übersicht relevanten Einträge (längere, mit wissenschaftlichen Bezeichnungen) sind jedenfalls dem neuen Fachgebiet zugewiesen.
Antwort: 
Vielen Dank!  #922828
von bogyman (DE), 2020-10-18, 18:28  like dislike  Spam?  
Ich denke, das war eine sehr gute Idee. Das ist ja jetzt das mit Abstand umfangreichste Fachgebiet (> 129.000 Einträge). Falls ich zufällig darüber stoße, werde ich fehlende Einträge auch mit "T" markieren. Bei einzelnen Einträgen würde ich aber die Markierung entfernen, also z.B. "herbivore Insekten", "Makrobenthos" oder "avivores" - das beschreibt jeweils nur eine bestimmte Lebens-/Ernährungsweise, hat aber gar nichts mit Taxonomie/Arten zu tun. Das ist ja jetzt auch nicht allzu schlimm, aber da werde ich einfach nebenher hier und da ein bisschen dran arbeiten, damit alles seine Richtigkeit hat.
Antwort: 
von Paul (AT), 2020-10-18, 19:13  like dislike  Spam?  
 #922830
Vielen Dank! Ja, gerne korrigieren! Es gab einige Zweifelsfälle, aber nachdem insgesamt (alle Sprachpaare) fast 250.000 Einträge durchzusehen waren, hatte ich pro Eintrag nicht sehr viel Zeit für Überlegungen/Recherchen. ;-)
Antwort: 
von bogyman (DE), 2020-10-18, 19:30  like dislike  Spam?  
 #922831
Aber ich bin gerade wirklich sehr beeindruckt, wie genau Du das sortiert hast! Gerade weil es ja so wahnsinnig viele Einträge sind... :)
Antwort: 
von Paul (AT), 2020-10-18, 20:01  like dislike  Spam?  
 #922832
Danke! :) Bin auch lange dran gesessen. ;-)
Chat:     
ja Paul, dankeschön  #922834
von christinchen (DE), 2020-10-18, 20:05  like dislike  Spam?  
Was für eine Arbeit! Sieht aber jetzt ordentlicher aus,
Antwort: 
von bommi (DE), Last modified: 2020-10-19, 09:37  like dislike  Spam?  
 #922838
Ich finde es auch gut so. Vielen Dank Paul!
Eine Bemerkung: Einträge wie "algal species / Algenarten", "alligator species / Alligatorart" etc. (dict.cc: species etc.) gehören meiner Meinung nach nicht in das Fachgebiet T (taxonomische Bezeichnungen), da "Algenarten", "Alligatorart" usw. ja keine taxonomischen Bezeichnungen (Artnamen) sind. Die Art heißt ja nicht "Alligatorart". Das Gleiche gilt für "Ameisengattung" etc. (dict.cc: Ameisengattung). (Dagegen müsste man z. B. "felidae / Familie der Katzen" mit T kennzeichnen.) Bevor ich nun anfange, dort überall das "T" zu löschen, wollte ich doch fragen: Wie seht ihr das?
Antwort: 
von Paul (AT), 2020-10-19, 09:49  like dislike  Spam?  
 #922839
Kann man gern so handhaben! Ich beharre nicht auf meine ursprüngliche Einordnung.
Antwort: 
von bogyman (DE), 2020-10-19, 14:08  like dislike  Spam?  
 #922844
also ich habe Einträge wie "Ameisengattung" oder "Alligatorart" gestern noch drin gelassen weil es zwar kein taxonomischer Begriff selbst ist aber eben mit dem Thema Taxonomie zu tun hat. Das ist etwa so wie die "Weltkulturerbeliste" thematisch in das UWH-Fachgebiet passt aber selbst ja kein UNESCO-Weltkulturerbe ist. Im Endeffekt ist es mir fast egal, wie wir es machen, Hauptsache wir sind uns einig wie wir es machen :)
Antwort: 
Schade, daß man nicht mehr alle "lateinischen Klammerzusätze" auf einen Schlag  #923060
von Wenz (DE), Last modified: 2020-10-25, 19:20  like dislike  Spam?  
= im kompletten Wortlaut sehen/lesen kann. Das heißt auch mit allen "syn."
Nur kleines Beispiel hier:
dict.cc: Apis mellifera scutellata
Das ist mir schon vor Tagen aufgefallen und Bildzuweisungen werden erschwert bzw. bedingt durch "Sucherei" verliert man die Lust - es geht einfach sehr leicht was schief.

PS: Meine eigentliche Frage: Kann ich event. die linke Spalte selber "breiter ziehen", so daß alle Synonyme zu sehen sind (so wie früher auch).
Anmerkung: Ich meine NICHT mouseover.
Antwort: 
von Paul (AT), 2020-10-25, 19:59  like dislike  Spam?  
 #923062
Ich gebe zu, dass das ein Nachteil ist, aber für die Wörterbuchnutzer ist es wesentlich übersichtlicher so.
Derzeit gibt es leider keine Möglichkeit, Spalten breiter zu ziehen, nur Mouseover.
Chat:     
Paul: Danke für die Auskunft!  #923077
von Wenz (DE), 2020-10-26, 12:54  like dislike  Spam?  
THIS THREAD IS DISPLAYED IN ALL LANGUAGE PAIRS
Frage:
Neuer Vokabeltrainer (Beta) » antworten
von Paul (AT), 2020-01-30, 11:04  like +4 dislike  Spam?  
Ich programmiere derzeit den Vokabeltrainer neu, basierend auf dem Trainer in den dict.cc-Apps. Er kann ab sofort ausprobiert werden. Dazu unter https://my.dict.cc/ neben "Lernen" auf "[v2]" klicken. Ich freue mich über Feedback an paul4;dict.cc. Wenn er stabil ist und keine Kinderkrankheiten (mehr) auftauchen, werde ich den bisherigen Trainer damit ersetzen.
Chat:     
Frage zum Vokabeltrainer  #919021
von Biohar85 (DE), 2020-05-13, 11:45  like dislike  Spam?  
Hallo, ich habe gerade eben den Vokabeltrainer entdeckt und möchte ihn gerne nutzen, um brasilianisch-portugiesisch zu lernen. Im normalen Dict.-Wörterbuch ist es möglich sich unterschiedliche Ausspracheweisen (europäisch-portugiesisch/brasilianisch-portugiesisch) anzuhören. Im Vokabeltrainer habe ich das bisher nicht entdeckt, sprich es gibt nur eine Stimme. Gibt es da die Möglichkeit, sich eine favorisierte Aussprache auszusuchen?
Chat:     
von Paul (AT), 2020-05-13, 11:48  like +2 dislike  Spam?  
 #919022
Nein, diese Möglichkeit gibt es derzeit nicht, die Stimme wird per Zufallsgenerator ausgewählt.
Chat:     
Gesamten Wortschatz in den Vokabeltrainer?  #919086
von wertherHR (AT), 2020-05-16, 16:09  like dislike  Spam?  
Hallo, gibt es die Möglichkeit, den gesamten hier vorhandenen Wortschatz einer Sprache in den Vokabeltrainer zu importieren? Am liebsten wäre mir das in der mobilen Version. In den FAQ hab ich dazu nix gefunden...
Chat:     
von Paul (AT), 2020-05-16, 17:07  like +1 dislike  Spam?  
 #919088
Nein, diese Möglichkeit gibt es nicht. Das wäre viel zu viel, um das noch sinnvoll über den Trainer lernen zu können.
Chat:     
von wertherHR (AT), Last modified: 2020-05-17, 09:13  like dislike  Spam?  
 #919097
Naja, wenn ich die Sprache tatsächlich lernen will, muss ich wohl letztlich "alle" Wörter irgendwann lernen. Das über einen Vokabeltrainer zu machen, hielte ich schon für sinnvoll.
Ich frag mal andersrum: Kann man aus dem Gesamtwortschatz einer Sprache eine Wortliste erstellen, die man dann weiter editieren könnte?
Chat:     
von Paul (AT), 2020-05-17, 10:27  like +1 dislike  Spam?  
 #919101
Zu einem Zeitpunkt, an dem man erst "ja", "nein", "links", rechts", "Haus" und "gehen" lernt, ist es nicht sinnvoll, gleichzeitig zu versuchen, sich "Arbeitsniederlegung" und "Benefizkonzert" einzuprägen. Man lernt über Wiederholung, und wenn bis zur ersten Wiederholung von "ja" zehntausende andere Wörter vorkommen, ist keine Erinnerung mehr vorhanden. Dann fängt man immer wieder von vorne an und kommt keinen Schritt weiter.

Außerdem lernt man nie alle Wörter einer Sprache, auch nicht in der eigenen Muttersprache. Das deutsche Wort "Makrotypographie" kannte ich bisher noch nicht, habe es aber soeben bei dict.cc (Deutsch-Englisch) gelesen. Ich kenne auch z. B. wenige medizinische Fachbegriffe und ein Arzt kennt vermutlich wenige IT-Fachbegriffe. Und benötigt sie auch nicht.

Man kann aus dem Gesamtwortschatz...
» vollständigen Text anzeigen
THIS THREAD IS DISPLAYED IN ALL LANGUAGE PAIRS
Frage:
Es gibt jetzt „like“-Buttons im Forum! » antworten
von Paul (AT), 2019-07-09, 21:19  like +11 dislike  Spam?  
Wozu? Um unkompliziert Zustimmung zu einer Aussage signalisieren zu können, oder per „dislike“ auch Ablehnung. Dabei denke ich beispielsweise auch an Verbesserungsvorschläge zu dict.cc. Oder auch, um Anerkennung auszudrücken, wenn jemand sich viel Mühe mit einer Antwort gegeben hat. Oder um auszudrücken, dass man mit einer Antwort nicht einverstanden ist, weil sie beispielsweise unhöflich war. Solche Systeme haben sich meiner Erfahrung nach bei verschiedenen Foren und Social-Networking-Plattformen bereits bewährt, deshalb denke ich, dass das auch bei uns gut funktionieren kann.

Man kann die Funktion auch unregistriert verwenden, allerdings werden nicht mehr als drei unregistrierte Likes (inkl. Dislikes) pro Posting akzeptiert, um die Funktion vor Manipulationsversuchen zu schützen.
Durch erneutes Klicken auf den gleichen Button können Likes/Dislikes auch wieder rückgängig gemacht werden.
Chat:     
von Paul (AT), 2019-07-09, 21:25  like +2 dislike  Spam?  
 #910682
Falls es nicht sofort ins Auge sticht: Das ist Absicht, um das gewohnte Layout nicht zu stark zu stören.
Die Buttons für "Daumen hoch" und "Daumen runter" befinden sich in der Zeile unter der Überschrift, beispielsweise nach "von Paul (AT), today, 21:19".
Chat:     
Test für Dislikes  #910683
von Paul (AT), 2019-07-09, 21:34  like -14 dislike  Spam?  
Dieses Posting kann man zum Testen mit "Daumen runter" bewerten.
Chat:     
einer der Hauptgründe,   #910684
von hausamsee (DE), Last modified: 2019-07-09, 23:34  like +5 dislike  Spam?  
weshalb ich hier täglich vorbeischaue, ist der sehr erfreuliche gepflegte und zivilisierte Umgang aller miteinander, sodass  ich nicht das Gefühl habe, jemand hätte es nötig, den Daumen rauf oder runter zu drehen. Dieses Forum ist ja geradezu eine Oase inmitten von Hate-Speach, Fake-News und dergleichen Abscheulichkeiten mehr, die wir doch alle nur zur Genüge kennen!

Dieses Forum ist geradezu ein Geheimtipp, wo die soziale Kontrolle noch ganz natürlich, wie unter echten Menschen, funktioniert. Auch wenn manchmal unterschiedliche Meinungen gegeneinander prallen, so läuft es doch immer wieder auf eine freundliche, sachliche Diskussion hinaus, wie so selten heutzutage im Netz!
Chat:     
Und tschüss!  #910685
von Ceterum censeo, 2019-07-09, 22:26  like +1 dislike  Spam?  79.251.254...
Ich bin dann mal weg. Diesen Social Media-Stress mache ich nicht mit. Das ist was für Jugendliche, die sich dann auch gleich die Pulsadern aufschlitzen, weil sie zuviele Dislikes bekommen haben.
Chat:     
von hausamsee (DE), 2019-07-09, 22:33  like 0 dislike  Spam?  
 #910686
Ooch, komm, Cecerum, gib uns noch eine Chance! Wir können auf deine Expertise kaum verzichten!
Chat:     
von MichaelK (US), 2019-07-10, 01:15  like +5 dislike  Spam?  
 #910690
I don't think it's a good idea. 'Likes' and 'dislikes' are not conversation, but a canned response. If someone took the time to write an engaging and helpful answer, I think that person deserves a few words in response. If there's no love for a post, no response or politely phrased dissent has worked well on dict.cc. These buttons might appear to be just a fun-and-game add-on. But I think they could move dict.cc into a direction I don't like to see it go.
Chat:     
Ich bin auch nicht begeistert von diesen Daumen-Aktionen.  #910691
von parker11 (DE), 2019-07-10, 05:54  like dislike  Spam?  
Andererseits wird diese neue Funktion wahrscheinlich ohnehin nicht oft benutzt werden, da wir meines Wissens ziemlich wenige Teenager/Jugendliche/Kids als aktive User haben.
Chat:     
Why?  #910692
von Catesse (AU), 2019-07-10, 05:57  like +2 dislike  Spam?  
If something ain't broke, don't fix it.
Chat:     
Warum kann man sich auch selber das Like geben?  #910693
von Wenz (DE), 2019-07-10, 07:38  like +7 dislike  Spam?  
siehe   #910654
Das find ich sehr gut, ich liebe mich sehr!
Chat:     
Weil die Menschen in diesem Forum der Sprache mächtig sind, ...  #910695
von Dracs (DE), 2019-07-10, 09:12  like +3 dislike  Spam?  
Schnickschnack Firlefanz. Bitteschön, dankeschön, oder einen wertenden Kommentar kann das Däumchen nicht ersetzen. Viel zu indifferenziert.
Wer Buchstaben zur Meinungsäußerung einsetzt, denkt vielleicht über das Geschriebene nach, bevor er sendet.
Chat:     
Schließe mich an,  #910696
von Catwoman-DE (UN), Last modified: 2019-07-10, 10:00  like dislike  Spam?  
diese Funktion halte ich für überflüssig. Sie könnte sogar den einen oder anderen Außenstehenden animieren, hier ein wenig "mitzumischen", ohne selbst etwas beizutragen.
Chat:     
von Paul (AT), 2019-07-10, 10:09  like +1 dislike  Spam?  
 #910697
Wir werden sehen, wie es sich auswirkt. Sollte es wirklich kontraproduktiv sein, kann ich es auch auf Contribute-Diskussionen oder nur auf Postings von mir bei solchen internen Diskussionen einschränken, um mehr Feedback für Lösungsvorschläge zu bekommen.
Chat:     
Zu den Likes und Nichtlikes:  #910700
von parker11 (DE), Last modified: 2019-07-10, 12:30  like dislike  Spam?  
Alles Geschmackssache:

Viele meiner Lieblings-Videos (Musik) auf youtube haben mehr Dislikes als Likes. Das muss nicht heißen, dass ich einen sehr guten oder sehr schlechten Musikgeschmack habe.

Viele meiner Kommentare auf Facebook und Konsorten haben mehr Likes als Dislikes. Das muss nicht heißen, dass meine Kommentare angemessen oder unangemessen sind.

Insgesamt würde ich dem ganzen Thema wenig Bedeutung beimessen. Ein Thumbs-Up oder ein Thumbs-Down bedeutet für die dict-Gemeinde relativ wenig. Es mag in einigen Fällen vorkommen, dass ein Beitrag mit sehr vielen Ups oder Downs häufiger gelesen wird, aus reiner Neugierde. Aber ernsthaften Schaden oder Nutzen werden diese Ergebnisse nicht anrichten. Ansonsten teile ich die Meinung von MichaelK.

(Ironie on) Wenn Paul meint, diese Thumbs-Möglichkeit könnte langfristig sinnvoll sein, um seinen Traffic, seinen Reichtum, seine Jacht, seinen Ferrari, seine Häuser und seine Frauen halten bzw. vermehren zu können, wird er vielleicht Recht haben. Immerhin befasst ER sich professionell mit den Wehen und Nachwehen des Internet und all seiner heutigen Marktmöglichkeiten. (Ironie off) ;-)
Chat:     
von Paul (AT), 2019-07-10, 13:21  like +3 dislike  Spam?  
 #910701
Tatsächlich habe ich den Suchmaschinentraffic für das Forum durch die Angabe von "noindex" sogar aktiv reduziert, weil immer wieder unabsichtlich auch persönliche Informationen gepostet werden (Übersetzungsanfragen von Bewerbungen, Verträgen, usw.), die dann schwer wieder aus dem Google-Index rauszukriegen sind.

Das Problem mit Jachten, Ferraris, usw. ist, dass der Pflege- und Verwaltungsaufwand meiner Meinung nach den Nutzen bei weitem übersteigt. Ich denke auch nicht, dass man mit einem Ferrari ein zufriedeneres Leben führen würde. Außerdem finde ich mit meinem Polo leichter einen Parkplatz in der Stadt, das bringt in der Praxis mehr. ;-)

Ich denke auch nicht, dass die Like-Funktion dramatische Auswirkungen auf das Forum haben wird. Ich erhoffe mir davon, dass dadurch auch Personen ihre Meinung ausdrücken, die ansonsten geschwiegen hätten, insbesondere, wenn es darum geht, zu dict.cc-spezifischen Fragen einen Konsens zu finden.
Chat:     
Find ich sehr gut!   #910703
von Gobber (DE/IO), 2019-07-10, 13:55  like -1 dislike  Spam?  
Manchmal möchte man vielleicht schnell pro/contra ausdrücken, ohne gleich extra einen Kommentar zu schreiben. Genau dafür taugt der Daumen! Spart Zeit und Getippe...Willkommen bei dictbook! ;)
Chat:     
von bogyman (DE), 2019-07-10, 16:53  like dislike  Spam?  
 #910707
Für mich ist das zumindest eine Möglichkeit, meine Meinung doch ab und zu minimal mit einzubringen, weil ich recht viel im Forum lese aber nur sehr selten mitdiskutiere. Und so kann ich schnell zeigen wenn ich jemandem zustimme oder etwas gut finde. Beim Daumen runter ist das etwas anderes weil man ja diskutieren sollte warum man einer Sache eben nicht zustimmt. Also ein Daumen runter ohne Kommentar bringt mir wahrscheinlich nicht viel. Fraglich ist für mich auch, ob unregistrierte Likes sinnvoll sind, denn wenn irgendwelche drei zufälligen Leute/IP-Adressen meinen Beitrag liken oder disliken sagt mir das gar nichts, aber wenn es z.B. ein langjähriger Benutzer tut dann vielleicht schon.
Chat:     
von Dracs (DE), 2019-07-10, 18:39  like -1 dislike  Spam?  
 #910714
<Ironie> Und wenn dann noch sichtbar ist, wer immer auf Daumen runter drückt, kannst du auf Morddrohungen, Todeslisten, Ätznatron und Leichensäcke warten. Dann geht der Spaß richtig los, und wir sollten erwägen, Immo/Ommi und BananaJoe/Drax wieder aufzunehmen. </Ironie>
Chat:     
Ich finde es gut!  #910719
von romy (CZ/GB), 2019-07-10, 19:47  like +1 dislike  Spam?  
Wer die Funktion nicht nutzen will, wird ja nicht dazu gezwungen.
Chat:     
von Paul (AT), 2019-07-10, 21:41  like +1 dislike  Spam?  
 #910725
Ich sag‘s nur zur Sicherheit dazu: Die Likes/Dislikes sind sichtbar, wenn man mit der Maus über die Zahl geht, analog zu Facebook.
THIS THREAD IS DISPLAYED IN ALL LANGUAGE PAIRS
Frage:
Info: Neuer Lösungsansatz für alte ungeprüfte Einträge » antworten
von Paul (AT), 2019-06-10, 21:20  like dislike  Spam?  
Short English summary:
The lists of pending translations in the Contribute section are now sorted by date of last posting (input, update, comment or vote), not only by input date anymore.

Kurzversion:
Sortierung der offenen Übersetzungseinträge jetzt nach Zeitpunkt der letzten Bearbeitung (Input, Update, Comment oder Vote), nicht mehr nach Ersteintragung.

Erklärung:
Ein Problem im Contribute-System ist, dass ungeprüfte Einträge ab einem gewissen Alter kaum noch gesehen werden und dadurch teilweise Jahre brauchen, bis sie verifiziert sind. Das liegt nicht unbedingt an den Einträgen selbst, sondern (auch) daran, dass das Voten für solche Einträge eher unbefriedigend ist, weil es Monate dauern kann, bis solche Votes überhaupt gesehen werden.
Um dieses Problem zu lösen, habe ich zusätzlich zum Zeitpunkt...
» vollständigen Text anzeigen
Antwort: 
Es funktioniert - gerade ausprobiert mit to defecate on sb./sth.  #909831
von Wenz (DE), Last modified: 2019-06-10, 21:31  like dislike  Spam?  
Paul, ich erinnere mich, daß ich einen solchen Vorschlag bzw. eine sehr ähnliche Idee (für Abbau von (meinen) hängenden Einträgen) schon mal vorgebracht habe.
Also schaun wir mal weiter!

PS: Und wahrscheinlich hängt diese Aktion jetzt damit zusammen, daß man Eigen-Bebilderung nicht mehr so einfach löschen kann - nur über ein zweites Fenster mit nochmaligem "Herholen" möglich.
Antwort: 
von Paul (AT), 2019-06-10, 23:26  like dislike  Spam?  
 #909836
Ja, wir hatten diese Idee schon vor längerer Zeit mal in einer Diskussion. Ich weiß aber nicht mehr in welchem Zusammenhang genau. Das war lange auf meiner Liste, es waren auch einige technische Dinge im Hintergrund dafür zu erweitern, was die Sache verzögert hat.
Mit den Bildern sollte es aber eigentlich nichts zu tun haben, nur mit den offenen Übersetzungseinträgen.
Antwort: 
Jetzt hat es nicht funktioniert bei "friction climbing" (Reibungsklettern)  #909837
von Wenz (DE), 2019-06-10, 23:34  like dislike  Spam?  
Der Eintrag müßte jetzt doch auch nach ganz vorne rutschen, oder? Aber vielleicht habe ich das doch noch nicht richtig verstanden.

Was IMAGES angeht, gibt es Probleme. Da schreib ich Dir mal separat - aber es ist immer so kompliziert zum Erklären.
Antwort: 
von Paul (AT), 2019-06-11, 00:02  like dislike  Spam?  
 #909839
Hat schon funktioniert - ist nach vorne gerutscht. Du siehst ihn nur nicht unter https://contribute.dict.cc/?action=list-unverified weil du schon gevotet hast.
Antwort: 
Believe it or not  #909841
von polarjud (US), 2019-06-11, 03:40  like dislike  Spam?  
I was thinking in the last few days of sending you a suggestion to make such a sort optional.  I like to see which cases are active, but had to really work at it.  The new sort is great, but I think the old sort should still be an option.
Antwort: 
Paul, mich würde interessieren, nach welchem Kriterium die offenen Einträge jetzt sortiert sind, …  #909845
von parker11 (DE), Last modified: 2019-06-11, 08:56  like dislike  Spam?  
… nachdem man auf "Date" geklickt und den Abwärts- in einen Aufwärtspfeil verwandelt hat.
https://contribute.dict.cc/?p=1&o=12
Ist unser ältester nicht verifizierter Eintrag tatsächlich erst vom 30.11.2015? Wo sind die davor liegenden?
Antwort: 
von Paul (AT), 2019-06-11, 10:18  like dislike  Spam?  
 #909846
4;polarjud: Thanks for the feedback! Let's try it this way, and if there really is demand for having the input date in the list as an option, I will think about how to do this without overcomplicating things.

4;parker11: Das Kriterium ist das gleiche: der jüngste Zeitstempel pro Eintrag. Wenn der Eintrag von 2015 heute bearbeitet wird, ist er weg vom Ende der Liste und erscheint am aktuellen Ende.
Antwort: 
The idea I was going to suggest   #909910
von polarjud (US), 2019-06-11, 12:06  like 0 dislike  Spam?  
Instead of changing the sort, you could add a filter function for being touched within the last x hours.
Chat:     
Also haben wir keine offenen Einträge vor dem 30.11.2015?  #909911
von parker11 (DE), 2019-06-11, 12:13  like dislike  Spam?  
Antwort: 
von Paul (AT), 2019-06-11, 12:15  like dislike  Spam?  
 #909912
I think the effect will be best if all or almost all contributors see updates as they happen. It should create a better flow of work.
Antwort: 
von Paul (AT), 2019-06-11, 12:19  like dislike  Spam?  
 #909914
4;parker11: Es kann sein, dass es welche gibt, die vor dem 30.11.2015 ursprünglich gepostet worden sind, und die auch noch offen sind, aber nach 2015 bearbeitet wurden.
Antwort: 
Und wie findet man jetzt die ältesten nicht bearbeiteten Einträge (also die mit ältestem Original-Eintragsdatum)?  #909916
von parker11 (DE), Last modified: 2019-06-11, 12:28  like +1 dislike  Spam?  
Antwort: 
von Paul (AT), Last modified: 2019-06-11, 12:36  like dislike  Spam?  
 #909917
Die mit ältestem Original-Eintragsdatum unabhängig von einer Bearbeitung findet man jetzt nicht mehr über diese Liste. Die ältesten nicht bearbeiteten Einträge (also die ältesten, die keine Votes, Kommentare, usw. bekommen haben) findet man am Ende der Liste.
Antwort: 
Ok, danke.  #909919
von parker11 (DE), 2019-06-11, 12:56  like -1 dislike  Spam?  
Antwort: 
von Squirrel-quattro (UN), 2019-06-17, 14:53  like +1 dislike  Spam?  
 #910093
Es kann sein, dass die Sortierung nach dem Zeitpunkt der letzten Bearbeitung u. U. nützlich ist, aber ich fände es sinnvoll, wenn man (zusätzlich) auch noch nach dem Zeitpunkt der Ersteintragung sortieren könnte.

Das Problem, das ich bei der neuen Sortierung (nach der letzten Bearbeitung) sehe, ist, dass
1. ... wenn jemand auf einen Eintrag votet, kommentiert, als Eintragender noch eine weitere Quelle ergänzt, der Eintrag in der Liste mit den offenen Einträge an eine andere Stelle "hüpft" (nämlich ganz nach oben). Ich persönlich klicke mich oft in der Liste an eine Stelle, an der einige Einträge sind, die mich interessieren und arbeite sie dann von dort aus ab. Wenn dann jemand anderes in der Zeit einen dieser Einträge in irgendeiner Art und Weise bearbeitet, ist er plötzlich beim nächsten Aktualisieren ganz...
» vollständigen Text anzeigen
Antwort: 
Ich stimme Squirrell-quattro zu. Auch ich hätte gerne - zumindest als Option - die alte Sortierung zurück.  #910098
von parker11 (DE), Last modified: 2019-06-17, 15:36  like dislike  Spam?  
Wenngleich aus vielleicht anderen Gründen:

Wenn ich morgens dict öffne und die neuen Einträge betrachte, möchte ich gerne wissen, was sind die neuen Einträge der letzten Nacht. Nicht unterbrochen durch Uralt-Einträge, die durch eine neue Vote/einen neuen Comment plötzlich nach oben gerutscht sind und die Neu-Eintrags-Reihenfolge durcheinander bringen.

Im Moment muss ich jeden einzelnen Eintrag in der Liste erst öffnen, um zu sehen, ist er neu oder ist es eine Ergänzung von was Altem.
Antwort: 
Okay, ich überleg mir was!  #910101
von Paul (AT), 2019-06-17, 16:03  like dislike  Spam?  
Antwort: 
up-date  #910108
von Paul (AT), 2019-06-17, 23:04  like dislike  Spam?  
Vor dem "Date" mit dem Pfeil zum Sortieren steht jetzt das Wörtchen "up" und zeigt an, dass nach dem jeweils letzten Update der Einträge sortiert wird. Wenn man das "up" anklickt, kann man auf das "input date" umschalten, das "up" wird zu "in". So sieht man jederzeit auf einen Blick, was eingestellt ist.

Diese Einstellung wird im Benutzerkonto gespeichert, unregistrierte User haben diese Möglichkeit daher nicht.
Antwort: 
Danke!  #910110
von Sankari (DE), 2019-06-18, 08:03  like -1 dislike  Spam?  
Diese neue Sortiermöglichkeit ist sehr cool!
Chat:     
cool! Dankeschön Paul, und so unkompliziert!  #910170
von christinchen (DE), 2019-06-18, 20:43  like dislike  Spam?  
Antwort: 
von fleurette (CH), 2019-06-19, 10:35  like dislike  Spam?  
 #910186
Bitte den Standard noch umdrehen, neue Mitarbeiter haben da keine Chance, das System zu begreifen. Es scheint willkürlich, wenn alles immer wieder neu sei.

input date             (müsste Standard sein)
last update/posting       (wäre anzuwählen)
Antwort: 
von Paul (AT), 2019-06-19, 12:18  like -1 dislike  Spam?  
 #910188
Ich finde es nicht schwer verständlich, ehrlich gesagt. Aber ich werde natürlich das Feedback beobachten und falls es wirklich problematisch wäre, würde ich es auch ändern.
Antwort: 
Ziel der Neuerung ist das Abarbeiten Alt-Einträge etc. - siehe unter Erklärung #909830  #910194
von Wenz (DE), 2019-06-19, 14:36  like dislike  Spam?  
Ich denke schon, daß sich die Neuerung "Standard last update/posting"  positiv auswirken wird (und deshalb bin ich gar nicht so glücklich, daß man nun diese 2 Möglichkeiten der Einstellung hat). Einige Einträge, die jetzt durch sind, würden immer noch hinten rumhängen.
Was mir zusätzlich noch gefallen würde wäre, dass ein "bevoteter Eintrag" trotzdem von einem noch vorne gesehen wird - siehe #909830 (das Beispiel war Reigungsklettern):
Antwort: 
Super-Lösung, Paul! Vielen vielen Dank dafür!  #910245
von parker11 (DE), 2019-06-21, 10:11  like dislike  Spam?  
Ich war 5 Tage ohne Internet, daher die späte Antwort.
Antwort: 
von greenkeeper8 (AT), 2019-07-13, 18:05  like dislike  Spam?  
 #910791
Ist es sinnvoll, dass bei Erstellung eines Comments, der betreffende Eintrag auch für den User nach vorne rutscht, der den Comment erstellt hat bzw. wäre es machbar, dass der Eintrag nur für andere User als geupdatet erscheint?
Antwort: 
von Paul (AT), 2019-07-13, 18:56  like dislike  Spam?  
 #910796
Hmm, einen Vorteil stellt das wohl nicht dar, es stellt sich also die Frage, wie sehr es stört. Dass der Eintrag nur für andere User als geupdatet erscheint, ist nicht machbar, der Zeitstempel gilt pro Eintrag. Machbar wäre, dass der Eintrag nicht mehr in dieser Liste auftaucht, sobald man einen Kommentar abgegeben hat, analog zu abgegebenen Votes.
Antwort: 
von greenkeeper8 (AT), 2019-07-13, 19:14  like dislike  Spam?  
 #910797
Ok, dann ist es wohl besser, man lässt es so.
Frage:
Aussprache von "Kake" » antworten
von MarkusProkott (DE), 2019-05-18, 16:55  like dislike  Spam?  
Weiß jemand, wie man den Namen "Kake" aus den Tom of Finland-Comics ausspricht?
Chat:     
von malo (FI), Last modified: 2019-05-18, 22:24  like dislike  Spam?  
 #908992
Die Aussprache von "Kake" geht sowieso: Die Betonung auf der erste Silbe "Ka-" und die beiden Vokalen sind kurz gesprochen. Guten Erfolg! malo
Chat:     
von MarkusProkott (DE), 2019-05-19, 00:58  like dislike  Spam?  
 #908998
Ok. Aber was ist mit dem E? Ist das ein offenes E wie in engl. "yes", oder reduziert wie in engl. "fallen", oder geschlossen wie in deutsch "Tee"?
Chat:     
von malo (FI), 2019-05-21, 00:55  like dislike  Spam?  
 #909082
Yes! E genau wie in engl. "yes".
Chat:     
von MarkusProkott (DE), 2019-05-21, 12:35  like dislike  Spam?  
 #909098
Danke! Ich habe mich noch ein bisschen über die finnische Sprache schlau gemacht und jetzt müsste ich es haben: [​ˈ​​k​​a​​.​​k​​ɛ​]. Könnte natürlich auch sein, dass der Author sich den Namen als Abwandlung von englisch "cake" vorgestellt hat und wollte, dass man ihn auch so ausspricht. Weiß ich nicht, aber jetzt kenn ich wenigstens beide Möglichkeiten. :-)
Chat:     
von malo (FI), 2019-05-22, 07:04  like dislike  Spam?  
 #909119
Wie ich es verstanden habe, wäre e am Ende [e]. Kenne die phonetische Schreibweise nicht gut, aber hier findet man vielleicht weitere Erläuterung: http://jkorpela.fi/suomi/fon.html
"Cake" oder nicht, schwer zu wissen. Aber in Finnland erweckt Kake keine weitere Gedanken, der ist ein ganz bekannter Kosename z. B. für Kari und Kauko.
Chat:     
von MarkusProkott (DE), 2019-05-22, 13:47  like dislike  Spam?  
 #909137
Interessnt. Im Wikipedia-Artikel "Finnische Sprache" steht das völlige Gegenteil zu deinem Link. Da steht: "stets offen" und als Symbol das von mir verwendete [ɛ]. Finnisch ist deine Muttersprache. Und wenn du den Unterschied zwischen [e] und [ɛ] kennst und glaubst, dass die von dir angeführte Webseite recht hat, dann wüirde ich immer dir glauben und annehmen, dass die Wikipedia falsch liegt. Also dann wohl: [​ˈ​​k​​a​​.​​k​​​e].
Chat:     
von malo (FI), Last modified: 2019-05-23, 13:33  like dislike  Spam?  
 #909168
Hast recht. Aber vielleicht die Schreibweise im Jahre 2006 verschiedene war, wie es in de.wikipedia auf jeden Fall diesem preisgekrönten Artikel steht. Weiß nicht, ob meine "Muttersprachlichkeit" hier hilfreich ist. Weitere Seiten, die auch "e" unterstützen, sind: Wikipedia(EN): Finnish_language (da schon die erste Reihe) und  Wikipedia(EN): Finnish. Die Seite die ich dir schon gegeben habe steht da auch gelinkt.
Aber über den Punkt noch... Es gibt keine Sperrung inzwischen die zwei Silben in "Kake". Ob der Punkt nur die Silben unterscheidet da, ist okay. Eine ganz interessante Diskussion, danke!
Chat:     
von MarkusProkott (DE), 2019-05-23, 12:54  like dislike  Spam?  
 #909176
Der Punkt [​.​​] steht für Silbentrennung. Keine Pause, Unterbrechung oder Ähnliches.
Ich habe ein "Advanced English Learner's Dictionary" aus dem letzten Jahrhundert, da bedeutet [e]/[ɛ] dasselbe wie hier.
Ich nehme an, dass finnisches "e" aus vokalharmonischen Gründen irgendwo zwischen [e] und [ɛ] liegt. Denn kurzes [e] wird leicht zu [​i] und langes [ɛː] wird leicht zu [æː]. Dann würden aber entweder "e"/"i" oder "ee"/"ää" fast identisch klingen. Das passt eigentlich nicht zu einer Sprache mit Vokalharmonie.
Chat:     
von malo (FI), Last modified: 2019-05-23, 22:10  like dislike  Spam?  
 #909184
Die Vokalen in Finnische werden alle sowieso aussprechen, kurze oder lange, keine Veränderungen da. Im Vergleich mit der Estnische gibt es in Estnische keine Vokalharmonie, aber die Vokalen spricht man immer gleich aus. Darüber kann ich nicht weiter diskutieren, weil meines Wissen darüber nicht dazu reicht. :-)
Chat:     
von MarkusProkott (DE), 2019-05-23, 23:05  like dislike  Spam?  
 #909205
Ich hab das Problem mal unter Wikipedia(DE): Diskussion:Finnische_Sprache gepostet. Ist jetzt deren Problem. War jedenfalls eine interessante Diskussion. Sprachen wie das Finnische mit Vokalharmonie, viel Agglutination und vielen Kasus finde ich sehr interessant. Kann bisher nur ein bisschen Türkisch. In Zukunft werde ich mich vielleicht mal näher mit dem Finnischen beschäftigen. :-)
Chat:     
von malo (FI), Last modified: 2019-05-24, 17:48  like dislike  Spam?  
 #909224
Danke für die Adresse, war sehr interessant zu lesen, in Englische, Deutsche und in Finnische eben. Mal sehen wie die Diskussion geht weiter. :-)
THIS THREAD IS DISPLAYED IN ALL LANGUAGE PAIRS
Frage:
subject advert. / market. » antworten
von bommi (DE), Last modified: 2019-03-20, 21:16  like +1 dislike  Spam?  
Das subject "advert." ist vorgesehen für "advertising language" bzw. "Werbesprache". Mir ist allerdings schon mehrfach aufgefallen, dass fast alle Begriffe nicht in diesem Sinne mit "advert." gekennzeichnet sind, sondern eher im Sinne von "Werbung" bzw. "Werbebranche".
Werbesprache wäre für mich beispielsweise "Geiz ist Geil", "weckt den Tiger in dir", "aprilfrisch" etc.
Die Begriffe die unter "advert." stehen sind aber: Annonce, Anzeige, Werbebranche, Werbetexter, Jingle, Teaser, Werbeleiter, Plakatwand, etc. etc.
Deshalb sollte man m. E. "advert" nicht mit "advertising language / Werbesprache" gleichsetzen, sondern allgemeiner mit "advertising / Werbung". Ansonsten müsste man ca. 98% der so gekennzeichneten Begriffe wieder rausnehmen.
Auch die Abgrenzung zum subject "market." (marketing / Marketing, Vetrieb und Handelswesen) ist m. E. ziemlich unklar. Hier gibt es eine große Schnittmenge.
Antwort: 
... dasselbe gilt für nahezu alle Fachgebiete  #906539
von Hilli (DE), Last modified: 2019-03-20, 22:16  like dislike  Spam?  
… die bestehenden Fachgebiete sind wild und völlig konzeptfrei entstanden, und jeder presst da jeden Allerweltsbegriff rein, weil dieser ja (der eigenen Meinung nach) unbedingt reingehört. Da wird auf die allgemeine Nutzung eines Begriffes (auch in vielen anderen Fachgebieten) ebenso wenig Rücksicht genommen wie auf die Fachgebietsbeschreibung.
Wenn man sich die Fachgebiete mal anschaut, dann merkt man, wie sinnfrei und zweckneutral die ganze Subjektiererei an sich ist. … "abgewürgt", "Fahrzeugschein" oder auch "in die Garage fahren" sind Begriffe aus der Automobil- und Fahrzeugtechnik; der "Hapag-Kapitän" hat es in die Liste der "Historischen Begriffe / Geschichte" geschafft, ebenso wie das "Papiergeld". Der "Fehlalarm" ist untrennbar mit "Luftfahrt, Flugwesen" verbunden (woanders kommt sowas ja nicht vor) … einfach mal aus der Hüfte geschossen.
Es lohnt die Mühe nicht, irgend eine sinnvolle Ordnung in die Fachgebiete bringen zu wollen!
Schlimm ist nur, dass ein sprachunkundiger Suchender im Zweifel von einem richtigen Begriff wieder weggeführt wird - weil (ausweislich des Subjects) der Fehlalarm (false alert) ja nur im Flugwesen vorkommt ...
Antwort: 
"advert."-Einträge in "market." verschieben?  #906540
von Paul (AT), 2019-03-20, 22:20  like dislike  Spam?  
Hmm, das wäre vielleicht eine Gelegenheit, die Fachgebiete ein wenig zu reduzieren. Wäre es vorstellbar, sämtliche Einträge aus "advert." in das Fachgebiet "market." zu verschieben und "advert." komplett zu entfernen?
Antwort: 
paul: ... das ändert nichts am Grundproblem  #906542
von Hilli (DE), 2019-03-20, 22:32  like dislike  Spam?  
Die allermeisten Fachgebiete sind mit Allerweltsbegriffen total zugemüllt!
Antwort: 
Ich wäre dafür, Paul.  #906543
von bommi (DE), Last modified: 2019-03-20, 23:35  like dislike  Spam?  
Allerdings finde ich, dass Hilli mit seinen Löschaktionen von Fachgebieten weit über das Ziel hinausschießt. "Fachgebiet" heißt meiner Meinung nach nicht unbedingt, dass der Begriff fachsprachlich sein muss. Die "Amsel" ist sicher nicht fachsprachlich und gehört trotzdem unter die Rubrik orn., ebenso "Bergkristall" unter die Rubrik miner., "Todesstrafe" unter die Rubrik jur., "Schlüsselbein" unter die Rubrik anat., "Schnupfen" oder "Ausschlag" unter die Rubrik med., "Suppe" unter die Rubrik gastr. usw.
Offensichtlich hat Hilli hier eine andere Ansicht. Wenn ich nur Fachbegriffe gelten lasse, dann fallen extrem viele Wörter aus den Fachgebieten heraus. Die Frage ist aber doch, wer bestimmt was fachsprachlich ist und was nicht (mehr).
Außerdem sind die Fachgebiete häufig auch einfach Disambigierungen. So ist beispielsweise "Ausschlag" (sicher kein Fachbegriff sobdern ein "Allerweltsbegriff") mit dem Tag "med." in seiner Bedeutung eindeutig.
Antwort: 
von Paul (AT), 2019-03-20, 22:38  like dislike  Spam?  
 #906544
Ich sehe das auch eher so wie Bommi.
Antwort: 
Was passiert denn eigentlich, wenn die subjects komplett abgeschafft werden?  #906545
von Hilli (DE), Last modified: 2019-03-20, 22:49  like dislike  Spam?  
Wird sich plötzlich niemand mehr in dict zurechtfinden?
Bei wirklichen Fachbegriffen, also solchen mit einer anderen Bedeutung als in der allgemeinen Sprache, würde es sinnvoll sein. z. B. Jägersprache: "Losung" ist der abgesetzte Kot eines Wildtieres (allgemein "Parole", Schlachtruf", "Wahlspruch", "Motto", …); "Lichter" sind die "Augen" (allgemein Lampen, Leuchten, …) etc. pp.
Aber wenn die "Schraffur" der Informatik und Informationstechnik zugeschlagen wird - wem bringt das welchen Nutzen???
Muss man dem User wirklich erklären, das "Husten, Schnupfen, Heiserkeit" oder auch "Ausschlag" medizinische Probleme beschreiben? Kann der User mit dem Bergkristall plötzlich nichts mehr anfangen, weil dieser nicht einem bestimmten Fachgebiet zugeschlagen wird?
Antwort: 
von bommi (DE), Last modified: 2019-03-20, 23:36  like dislike  Spam?  
 #906546
Ketzerische Frage, Hilli, was ist an der "Amsel" weniger ornithologisch als am "Strohkopf-Bartvogel" (vermutlich nur, dass zweiteren viel weniger kennen). Das Gleiche gilt für "Bergkristall" (eindeutig ein Mineral) und "Jodargyrit" (letzteres kennt nur kaum jemand).
Und die Tatsache, dass nicht nur Ärzte von einem "Hautausschlag" sprechen macht den Begriff doch nicht "unmedizinisch", oder?
In diesem Zusammenhang stellt sich mir auch die Frage, wie das Fachgebiet spec. zu verstehen ist. Wenn "spec." bedeutet, dass das so gekennzeichnete Wort fachsprachlich ist, dann wäre "spec." eigentlich kein Fachgebiet und somit auch mit einem eigentlichen Fachgebiet (z. B. anat.) kombinierbar (z. B. anat. spec.). "spec." wäre dann aber das gleiche wie "fachspr."
Dass die Zuweisung von Fachgebieten völlig objektiv geschehen kann, behaupt ich natürlich auch nicht. Ob man das Wort "Fahrrad" zum Fachgebiet "bike" stellen sollte,  darüber kann man m. E. schon streiten.
Antwort: 
... das ist halt das Problem:  #906547
von Hilli (DE), Last modified: 2019-03-20, 23:16  like dislike  Spam?  
es wird subjectiert um des Subjects willen: Der Ornithologe wird die ganze Vögelei auch ohne das Subject kennen. Und der Gartennachbarn muss nix von der ganzen Ornithologie wissen, um mir zu erzählen, dass bei ihm im Busch ein Amselpärchen brütet.
 
Antwort: 
Um es auf den Punkt zu bringen:  #906548
von bommi (DE), 2019-03-20, 23:39  like dislike  Spam?  
Dürfen Wörter mit subject-Tags nur versehen werden, wenn es Fachbegriffe sind? Ich meine nein.
Antwort: 
von Paul (AT), 2019-03-20, 23:42  like dislike  Spam?  
 #906549
Nein.
Antwort: 
ein weiteres Problem ist der Wildwuchs bei der Entstehung der Subjects:  #906550
von Hilli (DE), 2019-03-20, 23:47  like dislike  Spam?  
die Ornithologie ist ein Teilbereich der Zoologie, diese ist wiederum ein Teilbereich der Biologie, diese wiederum eine Teilmenge der Naturwissenschaften, dieser wiederum …
ähnlich Zahnmedizin und Anatomie sind Teilbereiche der Medizin; andere Teilbereiche (Chirurgie, Gynäkologie, Radiologie) haben kein eigenes Fachgebiet. … auch nicht die Psychiatrie - wohl aber die Psychologie (da wird dann auch alles Psychiatrische mit reingewürfelt) …
Das UNESCO-Welterbe hat dagegen mit aktuell 87 Einträgen ein eigenes Fachgebiet …

… dem Fahrzeugwesen allgemein hat man neben der "Automobil- und Fahrzeugtechnik" noch ein eigenes Fachgebiet "Fahrrad" spendiert, daneben gibt es noch "Eisenbahn", "Luftfahrt/Flugwesen" (und zusätzlich noch Raumfahrt), aber auch die "Schifffahrtskunde". Daneben gibt es noch "Transportwesen...
» vollständigen Text anzeigen
Antwort: 
von bommi (DE), 2019-03-20, 23:56  like dislike  Spam?  
 #906551
Das optimale (geschweige denn DAS) System gibt es sowieso nicht; das liegt in der Natur der Sache. Lexikografie (bzw. Lexikologie) ist halt keine Naturwissenschaft.
Antwort: 
Paul fragt: "advert."-Einträge in "market." verschieben? Meine Meinung: JA.  #906556
von parker11 (DE), 2019-03-21, 05:06  like dislike  Spam?  
Antwort: 
Zu den Subjects ganz allgemein:  #906557
von parker11 (DE), 2019-03-21, 05:11  like +1 dislike  Spam?  
So lange ohnehin fast jeder die Subjects nachträglich - nach Belieben und von anderen unbemerkt - ändern, hinzufügen oder löschen kann, ist die Diskussion hierüber fast überflüssig, oder?
Antwort: 
zur Frage von Paul unter  #906540  #906650
von Wenz (DE), 2019-03-22, 22:07  like dislike  Spam?  
Bin kein Spezialist für "advert." oder "market." . Aber ich glaube, daß nichts dagegen spricht, wenn diese zwei Subjects zusammengeführt werden.

Schön wäre es natürlich, wenn der Wortlaut der 2 Subjects irgendwie zusammengebaut werden könnt:
market./ad. (zu lang ?) = Marketing, Vertrieb und Handelswesen / Advertising Language, Werbesprache
Antwort: 
von Paul (AT), 2019-03-22, 22:27  like +1 dislike  Spam?  
 #906651
Aus meiner Sicht ist Werbung ein Teilgebiet von Marketing. D. h. wenn alle Einträge aus Werbung ins Fachgebiet Marketing verschoben werden, sind sie noch immer richtig, das Subject müsste nicht geändert werden. Ich könnte aber auch nur die Beschreibung
"Marketing / Marketing, Vertrieb und Handelswesen" ändern in:
"Marketing, Advertising / Marketing, Werbung, Vertrieb und Handelswesen".

Zum Thema "Werbung ist Teilgebiet von Marketing" hier noch Belege aus Wikipedia(DE): Werbung:
"Werbung ist ein Instrument in der Kommunikationspolitik, einem Teilbereich des Marketing-Mix."
"Im engeren betriebswirtschaftlichen Sinn wird Werbung als eine von mehreren Funktionen der Marktkommunikation im Marketing verstanden."

Wenn ich die Einträge verschiebe, kann ich das später nicht mehr rückgängig machen. Wenn also jemand Einwände hat: Bitte jetzt! Später ist es zu spät.
Antwort: 
von bommi (DE), 2019-03-22, 22:47  like dislike  Spam?  
 #906652
Ich hätte nichts dagegen, alle Einträge aus "advert." in das Fachgebiet "market." zu verschieben und "advert." komplett zu entfernen.
Antwort: 
"Marketing, Advertising / Marketing, Werbung, Vertrieb und Handelswesen".  #906656
von Wenz (DE), 2019-03-23, 08:00  like -1 dislike  Spam?  
Ja, das war es, was ich mir so vorgestellt hatte.
Danke!
Antwort: 
von Paul (AT), 2019-03-23, 09:44  like dislike  Spam?  
 #906660
Ich warte noch ein paar Tage ab und wenn niemand widerspricht, dann mache ich das.
Antwort: 
Änderung durchgeführt!  #906758
von Paul (AT), 2019-03-25, 17:57  like dislike  Spam?  
Antwort: 
von Squirrel-quattro (UN), Last modified: 2019-03-26, 09:36  like dislike  Spam?  
 #906775
Schön, dass es zeitnah eine Info in den anderen Sprachpaaren gab ... :/ #844467
Antwort: 
von Paul (AT), Last modified: 2019-03-26, 10:49  like dislike  Spam?  
 #906786
Um das für die Zukunft zu lösen, habe ich jetzt eine Markierung eingebaut, die nur ich setzen kann, die dafür sorgt, dass ein Thread in allen Sprachpaaren aufscheint.
Chat:     
MEHERCLE, DELIBERATIO VLTIMI PONDERIS IN ORBE LATINO  #906841
von Proteus-, 2019-03-27, 18:02  like -1 dislike  Spam?  62.116.59....
Antwort: 
Nachdem auch hier wieder einmal das Löschen von Subjects erörtert wurde ...  #907259
von Wenz (DE), Last modified: 2019-04-09, 07:59  like dislike  Spam?  
Unified Code for Units of Measure {m} <UCUM> [regelbasiertes Kodierungssystem für Maßeinheiten]
https://contribute.dict.cc/?action=edit&id=984496
Hilli löscht das von mir gesetzte "unit" für Units, Measures, Weights / Einheiten, Maße, Gewichte.
Das finde ich unnötig! Wenn ein Subject nicht total falsch ist, sollte ein gesetztes Subject nicht angerührt werden - auch wenn es dem einen oder anderen nicht gefällt. Mir wurde seinerzeit gesagt, daß ein Subject für das Gebiet in dem es vorkommt gesetzt werden kann - und das seh ich ja wohl anhand meines Übersetzungstextes ebenfalls. Und auch Wikipedia gibt unter Categories (Fußzeile) an: ... Systems of units
International Standards
PS: Ich sehe, daß noch mehrere Wortpaare bei  Hillis heutiger Löschaktion Subject-amputiert wurden. Schade!
PPS: Auch Fresnel  number kann durchaus das Subject unit vertragen: Wikipedia gibt sogar an "Dimensionslose Größe" (siehe Fußzeile)
Antwort: 
[SPAM] #908264
von SarahAlfred (PK), Last modified: 2019-04-30, 07:54  like dislike  
Frage:
Hilfe » antworten
von Markusta (IT), 2018-08-19, 12:25  like dislike  Spam?  
"Polkupyörän keväthuolto"

ich verstehe nicht was das bedeutet

Danke
Antwort: 
von Sankari (DE), 2018-08-28, 13:12  like dislike  Spam?  
 #896105
Hallo Markusta,

das bedeutet, Frühjahrsputz für das Fahrrad oder das Fahrrad fit für den Frühling machen - also z.B. Reifenluftdruck checken, Schrauben nachziehen, ölen, etc...
Frage:
Partitiv bei dict.cc » antworten
von hakkapeliitta (DE), 2018-04-05, 17:41  like dislike  Spam?  
Sehr geehrte Community,
Folgendes Problem ist mir aufgefallen:
Das Partitiv ist ja ein schönes Phänomen der finnischen Sprache, jedoch sind nicht viele der Wörter die im Partitiv Singular stehen hier vertreten. Und wie wir wissen, ist das Partitiv nicht gerade ohne. Und oft hat man beim Übersetzen von Texten auch das Problem das Partitiv zu erkennen oder das Wort gescheit zu übersetzen. Dann scheitere z.B. ich mein liebstes Wörterbuch zu nutzen.
Mir persöhnlich fällt das Partitiv nicht schwer, jedoch für Anfänger ungemein.

Deshalb würde ich gerne Fragen, ob es in Ordnung ist, das Partitiv der Wörter zu ergänzen bzw. hinzufügen.
Bsp. vesi und vettä [partitiivi] etc.

P.S. An so eine Erweiterung hätte ich ziemlich viel Spaß. Und natürlich lade ich euch dazu ein!
Antwort: 
von Sankari (DE), 2018-05-24, 09:09  like dislike  Spam?  
 #891463
Hallo hakkapeliitta,

ich gebe Dir Recht, der Partitiv ist im Finnischen oft sehr schwierig!
Man findet den Partitiv für die Nomen allerdings über die Inflections (Beugungsformen). Wenn man "vettä" im Suchfeld eingibt, erscheint dies als Partitiv-Form von vesi. Seit Kurzem erscheinen die Inflections auch auf der Handy-App, was ich sehr gut finde! Daher halte ich es nicht für nötig, den Partitiv in der Übersetzung direkt einzugeben.

Was eine große Hilfe sein kann, sind Beispielsätze oder Begriffe mit Partitiv - die können gerne eingegeben werden (z.B. lasi vettä = ein Glas Wasser - ist z.B. in dict.cc vorhanden)

Für viele finnische Nomen fehlen allerdings noch die Inflections. Ich bin immer wieder dabei, welche einzugeben, aber es dauert wohl noch...

Viele Grüße,
Sankari
Frage:
Hallo bräuchte auch mal eine Übersetzung bitte » antworten
von Daniiela, 2017-10-22, 15:09  like dislike  Spam?  84.61.92...
Varjoja , valoja ja hermokohtauksia ja karmeita muistoja
Antwort: 
von Sankari (DE), Last modified: 2018-04-01, 16:36  like dislike  Spam?  
 #881547
Hallo Daniiela,
die Zeile ist etwas aus dem Zusammenhang gerissen, daher nagle mich nicht fest, aber es müsste in etwa heißen:
"Schatten, Lichter und Nervenanfälle und schreckliche Erinnerungen"
Frage:
Übersetzung Finnisch -> Deutsch zum Thema Eishockey » antworten
von strobbel (UN), 2017-04-27, 15:14  like dislike  Spam?  
Hallo zusammen,

könnte mir jemand folgenden Text ins Deutsche übersetzen?

Vahvuudet:
Pelaa älykkäästi ja rauhallisesti kiekon kanssa. Pystyy rauhoittamaan hyökkäyspeliä ja ylivoimaa.
Heikkoudet:
Jalkojen kanssa tekemistä, jotta voisi nousta tavoittelemaan paikkaa korkeammalla sarjatasoilla.
Rooli:
Jää KooKoossa kolmosketjun mieheksi. Saa kuitenkin peliaikaa erikoistilanteissa.

Vielen Dank im Voraus
Christian
Frage:
Subject into Finnish » antworten
von malo (FI), 2017-01-14, 16:26  like dislike  Spam?  
Administration

Please change the "Finnish" subject of Kosmeetika ja Kehahooldus, which as a matter of fact is Estonian. In Finnish this would be Kosmetiikka ja kehonhoito.

Thanks
malo
Chat:     
Paul?  #865982
von Squirrel-quattro (UN), 2017-03-02, 17:22  like dislike  Spam?  
Antwort: 
von Paul (AT), 2017-03-02, 21:41  like dislike  Spam?  
 #866003
Okay, changed it!
Antwort: 
Subject into Finnish  #866713
von malo (FI), 2017-03-13, 14:02  like dislike  Spam?  
Thanks.
Frage:
Fluch eines finnschen Steuermanns 60er Jahre "Vittula Saatana Bärkele" » antworten
von Olivarius (UN), Last modified: 2017-01-09, 18:30  like dislike  Spam?  
Ein alter Seemannsfluch, der mir vor langer Zeit verbal mitgeteilt worden ist. "60er-Jahre. Kleine Fähre auf der Ostsee, der Steuermann fluchte: "Vittula Saatana Bärkele""

Wie schreibt es sich korrekt.
Was heißt es genau?
Jetzt komm mir bitte keiner piep,piep,piep ,-)
Vittula und Saatana ist so halbwegs klar. Aber das dritte

Es dankt im Vorraus.
Olivarius
Chat:     
Fluch eines finnschen Steuermanns  #867374
von Sankari (DE), 2017-03-24, 00:01  like dislike  Spam?  
Ich denke, das dritte Wort sollte"perkele" heißen - "Teufel" auf Deutsch, oder als Ausruf auch "Verdammt!"

Viele Grüße,
Sankari
Chat:     
von Fiztum (DE), 2017-04-29, 23:43  like dislike  Spam?  
 #869644
perkele ist "sch....".
Chat:     
von Sankari (DE), 2017-04-30, 09:57  like dislike  Spam?  
 #869650
Stimmt nicht ganz. "sch..." wäre auf finnisch "paska".

"perkele" wird in allen gängigen Internet-Wörterbüchern und im WSOY-Wörterbuch  mit "Teufel" übersetzt. Als Ausruf auch "Verdammt!", "Mist!" o.ä.
Chat:     
Oops  #869653
von Fiztum (DE), 2017-04-30, 11:39  like dislike  Spam?  
Sorry, Sankari hat recht, paska ist das schmutzige Wort.
Frage:
kleine Übersetzung » antworten
von Flinnflinn, 2016-11-30, 09:58  like dislike  Spam?  212.233.4...
Hallo,
kann mir jemand übersetzen:
"Müssen wir uns jetzt eine neue Chefin suchen?"

Danke
Frage:
Bankwesen Finnland - Hilfe, übersetzen » antworten
von RM16 (UN), 2016-11-07, 14:15  like dislike  Spam?  
Hallo zusammen

kann mir jemand helfen? ich habe es schon mit diversen Überstzungsmaschinen versucht, leider kommt immer etwas anderes raus.
Ich brauche dir korrekte Übersetzung von folgenden Sätzen:
"Hoidossa olevaan varallisuuteen, jonka perusteella vuosimaksu määräytyy, ei lueta käyttelytilivaroja,
omaisuudenhoitotilillä olevia varoja eikä henki ja eläkevakuutussopimusten piirissä olevaa varallisuutta"

"Välityspalkkiokertymä edelliseltä vuosineljännekseltä, EUR" (Gebühr für das letzte Quartal?)
"0.35% minimipalkkio markkinapaikan mukaan" (Marktwert der Transaktion?)
"Vähimmäisvuosimaksu (hintoihin lisätään voimassa oleva alv)"
"Sijoituskohteena olevista rahastoista peritään hinnaston mukaiset rahastokohtaiset hallinnointi-ja säilytyspalkkiot"

Vielen Dank!
RM16
Frage:
Übersetzung aus dem Finnischen ins Deutsche » antworten
von Ray42 (UN), 2016-08-28, 23:02  like dislike  Spam?  
Hallo.

Ich bräuchte die korrekte Übersetzung von 3 kleinen Sätzen vom Deutschen ins Finnische.

"Musikunterricht in Englisch, Russisch oder Deutsch für Anfänger bis Semi-Professionelle jeden Alters."

"Gitarre und Bass"

"Häng deine Luftgitarre an den Nagel und lerne eine Echte zu spielen." (bitte in einer entsprechenden finnischen Redewendung)

Ich bedanke mich schonmal und hoffe auf einige Übersetzer.

LG,
Ray42
Antwort: 
Musiikinopetusta  #852822
von malo (FI), 2016-08-28, 23:32  like dislike  Spam?  
Musiikinopetusta englannin, venäjän ja saksan kielillä niin kaikenikäisille vasta-alkajille kuin puoliammattilaisillekin.

Kitaran ja basson / bassokitaran soittoa

Ripusta ilmakitarasi naulaan ja opettele soittamaan ihkaoikeaa kitaraa.

O D E R

Kitaran ja basso(kitara)n soitonopetusta englannin, venäjän ja saksan kielillä
niin kaikenikäisille vasta-alkajille kuin puoliammattilaisillekin.

Ripusta ilmakitarasi naulaan ja opettele soittamaan ihkaoikeaa kitaraa.

LG
malo
Chat:     
von Ray42 (UN), 2016-08-29, 00:02  like dislike  Spam?  
 #852824
Herzlichen Dank!

Was sollen die zwei Wörter nach dem Slash bedeuten bzw der Querstrich selbst?

Und was würde der Satz nach dem ODER bedeuten? Du hast dort den ersten und zweiten zusammengefasst wenn ich richtig verstehe?
Antwort: 
von malo (FI), 2016-08-30, 16:45  like dislike  Spam?  
 #852957
Hallo

Da gibt es zwei Übersetzungsmöglichkeiten für dich zu wählen.
Möchte nur klarmachen dass es der Bass die Bassgitarre meint.

LG
malo
Antwort: 
von Ray42 (UN), 2016-08-31, 15:23  like dislike  Spam?  
 #853013
Vielen dank malo.

Kannst du mir bitte noch "kostenlose Probestunde" übersetzen? Habe ich ganz vergessen!
Antwort: 
von malo (FI), 2016-08-31, 20:52  like dislike  Spam?  
 #853034
Hallo

kostenlose Probestunde =

Ensimmäinen soittotunti on maksuton.

LG
malo
Frage:
Info: Guidelines-Änderung zum Thema Del-Votes! » antworten
von Paul (AT), 2016-06-27, 17:42  like dislike  Spam?  
Die Grundregel in GL 3 ist, dass das erste korrekte Posting zu bestätigen ist, um Votingsicherheit zu garantieren. Bisher war es so, dass ein Del-Vote automatisch das erste korrekte Posting war, wenn es davor keine hundertprozentig korrekte Version gab. Das wurde allerdings in den meisten Fällen nicht eingehalten, entweder, weil die Regel nicht so verstanden/interpretiert wurde, oder, weil es den meisten Beitragenden wichtiger war, einen Eintrag zu retten. In den letzten Monaten wurden einige Situationen absichtlich herbeigeführt, um diese Regel zu testen und Klarheit dazu zu bekommen, was zu wiederholten Diskussionen geführt hat, und letztendlich zu der Einsicht, dass die überwiegende Mehrheit der Beitragenden weniger strikte Löschvorschriften möchte. Nachdem unter #846903 einige Textvorschläge diskutiert wurden,...
» vollständigen Text anzeigen
Frage:
Übersetzung Liedtext » antworten
von Melody82, 2016-04-29, 09:08  like dislike  Spam?  217.199.77...
Hallo,

ich habe hier ein finnisches Lied und suche nach einer Übersetzung des Refrains.. würde mich über Hilfe sehr freuen.

"mä en osaa olla ku itteni
sä pysyt vierellä sitteki

mä aina teen jotain dorkaa
kohellan ja sekoilen
silti sulle mä kelpaan
oon tarpeeks täydellinen"

Vielen Dank!
Antwort: 
von tomdox (FI/AT), Last modified: 2016-05-07, 18:02  like dislike  Spam?  
 #842548
ich kann nicht sein wie ich selbst
trotzdem bleibst du bei mir

immer mache ich was törichtes
ich fummle herum und bringe alles durcheinander
trotzdem bin ich dir gut genug
bin ausreichend vollständig
47 Fragen und 61 Übersetzungen (= 108 Einträge) derzeit im Finnisch-Deutsch-Forum
Spam-Reports bitte über den Link neben Name und Datum des Eintrags!      
nach oben | home© 2002 - 2020 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Finnisch-Wörterbuch (Saksa-suomi sanakirja) basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr dazu
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung