Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   IT   RU   FR   RO   PT   HU   LA   NL   SK   HR   ES   BG   NO   FI   CS   TR   DA   PL   EL   SR   EO   |   SK   HU   FR   PL   NL   SQ   RU   NO   ES   SV   IT   DA   PT   CS   HR   RO   |   more ...

Saksa-suomi sanakirja

BETA Online-Wörterbuch Finnisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
 äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-Finnisch
 Kisu »
« Kommen aus    

Finnish-German Translation of
Ein Anschlag

« zurück | Antworten aus- oder einblenden | Diskussion beobachten
Frage:
Ein Anschlag!  
von tsdedalus (DE), Last modified: 2013-10-29, 22:15  Spam?  
Wenn ich in einem Wörterbuch nach einem finnischen Verb suche, bin ich immer froh, ein Beispielsatz angehängt zu finden. Aus dem einfachen Grund, weil ich dann weiß, welchen Fall ich benutzen muss.

Bsp.: katsoa - sehen bzw. anschauen ( katsoa televisiota)

Gerade wird im de/en-Teil wieder diskutiert wie mit den Fällen [+Dat], [+Akk] umgegangen werden soll. Und bevor wir hier zu viele Altlasten aufbauen, würde ich gerne wissen, was Ihr davon haltet, bei den finnischen Verben den entsprechenden Fall dazu zu schreiben.

Also dann: katsoa [+part.] - anschauen [+Akk]

Vorteil:
- Das würde den tatsächlichen / praktischen Gebrauchswert des Wörterbuchs steigern - es wäre ein enormer Vorteil gegenüber den anderen Wörterbüchern - sowohl den analogen als auch den digitalen.

Nachteil:
- der de/fi- und erst recht der en/fi-Teil des dict.cc sind verwaist und die zusätzliche Herausforderung könnte zukünftige Mitarbeiter abschrecken und den jetzigen (wenigen) die Arbeit noch zusätzlich erschweren.
- es wird schwierig sein, dafür Belege/Quellen aufzutreiben
- es wird etwas unübersichtlicher

Ich bin selbst sehr unschlüssig, denke aber je eher wir darüber diskutieren, desto besser. Ich würde gerne wissen, was Ihr davon haltet.
Grüße
Thomas
Antwort: 
von Heflamoke (DE/HU), 2013-10-29, 22:42  Spam?  
 #731688
Schwer zu sagen. Mein Finnischwissen ist auch sehr gering und solche Grammatik-Tags müsste ich dann auch immer genau recherchieren bevor ich da meinen Vote drauf setzen kann. Wie du schon sagtest, ist DE/EN/FI sehr verwaist, aber jedes Sprachpaar hat einmal so angefangen. Ich denke für die Aufbauarbeit sollte man es generell so einfach wie möglich halten, damit neue Nutzer die Einstieg schaffen und evtl. zu langfristigen Mitwirkern werden.

Damit will ich habe deine Idee nicht herunterreden. Ich denke auch, dass gewissen Grammatikinformationen dict.cc noch mehr herausheben, gegenüber anderen Wörterbücher. Für FI/X sehe ich den Zeitpunkt aber noch nicht gekommen. Erstes Ziel sollte ein Basisvokabular von 20-30K sein, damit es mehr Nutzer anzieht, die evtl. mit ihrem Wissen zu Mitarbeitern werden.  Und an Aufbauarbeit ist noch soviel zu tun, z.B. alle Länder, chem. Elemente, gastr. Grundbegriffe, Religion, Wissenschaft, etc etc
Später ist immer noch Zeit für alle Arten von umgangssprachlicher Synonymik, Beispielsätze, Idiome etc etc.

Das ist aber nur meine Meinung. Grüße
Antwort: 
von tsdedalus (DE), 2013-11-01, 11:37  Spam?  
 #732052
Dann teilen wir ja die selben Bedenken. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben ...
Antwort: 
von capitobi (AT), Last modified: 2013-11-03, 12:26  Spam?  
 #732339
Ich finde auch, dass die korrekten Fälle fürs Erste nicht immer unbedingt angegeben werden müssen. Wenn allerdings duch den verwendeten Fall die Bedeutung des Wortes verändert wird, muss das meiner Meinung nach schon klar ersichtlich sein.

Das klassiche Beispiel:
naida joku = jemanden heiraten
naida jotakuta = jemanden ficken

Bei solchen Wörtern sollte man dann soch vorsichtiger sein. :)
Antwort: 
von Heflamoke (DE/HU), 2013-11-25, 01:29  Spam?  
 #735115
Die Aufbauarbeit von tsdedalus ist richtig gut. Wenn ich eine bilinguale Quelle vor mir liegen habe, transferiere ich es auch gleich zu EN/FI. Schaut mal vorbei. Parallel ist vorallem bei Basisvokabular immer gut.
Antwort: 
Danke  #735150
von tsdedalus (DE), 2013-11-25, 11:38  Spam?  
Mein Wörterbuch ist fünfsprachig. Wenn ich in Zukunft Wörter eintrage, werde ich auch gleich parallel eintragen. Ich hatte bloß gestern keine Lust mehr ...
Antwort: 
von Heflamoke (DE/HU), 2013-11-25, 12:33  Spam?  
 #735155
Ein 5-sprachiges Wörterbuch? Darf ich fragen, was das für eins genau ist?
Antwort: 
Viiden Kielen Kuvasanakirja  #735196
von tsdedalus (DE), 2013-11-25, 18:33  Spam?  
http://www.karisto.fi/portal/suomi/kustannusliike/kirjat/?action=ki...
Ist also ein Bilderwörterbuch. Die deutschen Begriffe sind manchmal etwas ältlich, aber da es ein finnisches Buch ist, gehe ich davon aus, dass die finnischen Pendants stimmen.
Antwort: 
von Heflamoke (DE/HU), 2013-11-25, 18:41  Spam?  
 #735201
Ja ich war nur neugierig. Normalerweise halte ich nichts von multilingualen Wörterbüchern. Bilingual solllte es sein, am besten sogar monolingual. Es gibt aber ja genug Quellen mit denen wir es überprüfen können.
Antwort: 
von tsdedalus (DE), 2013-11-25, 18:51  Spam?  
 #735205
Ja, das sehe ich auch so. Aber für den Aufbau eines Wortschatzes ist es sehr praktisch - den eigenen oder hier bei dict.

Optional: Login | Registrieren 
  Frage beantworten oder Kommentar hinzufügen
Please log in to post an answer to this thread - or post a new question.
nach oben | home© 2002 - 2017 Paul Hemetsberger | Impressum
Dieses Deutsch-Finnisch-Wörterbuch (Saksa-suomi sanakirja) basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung ausblenden